Meanwhile in Age of Empires: TheViper = Der Beste.

Im Age of Empires 2 Double Cup muss sich Marco „JorDan_23“ Bloch nun im Loser`s Bracket beweisen. In diesem ungewöhnlichen Szenario, in dem mit mehreren Dorfzentren gestartet wird, kämpft der Deutsche darum sich nach seiner Rückkehr in den professionellen Turnierbetrieb wieder in die Top-Riege der AoE-Spieler aufzusteigen. Nach zwei hart umkämpften 3:2 Erfolgen über den Chilenen Noisick und den vietnamesischen Profi des neugegründeten Infinity Legends Teams Bact, musste JorDan_23 nach einer 3:1 Niederlage gegen den SalzZ In-Game-Leader Vinchester den Gang ins Loser`s Bracket antreten.

Schau dir das Spiel, kommentiert von GamerLegion Spieler Sven „Nili_AoE“ Reichardt, hier an.

Dort schaffte er es, sich klar mit 3:0 gegen Hoang „ACCM“ Huy durchzusetzen. In der nächsten Runde trift JorDan_23 nun in den Loser`s Semifinals erneut auf Bact. Mit einem Sieg über den Vietnamesen könnte sich der Deutsche alle Chancen auf den Turniersieg wahren.

Bereits Anfang November konnte unser Age of Empires 2 DE-Superstar TheViper ganz nebenbei alle Zweifler verstummen lassen und beweisen, dass er immer noch die Nr.1 der Welt ist.
Mit einem klaren Sieg 6:3 im Finale der Tournament Champions League 2020 über Tempo Storms österreichischen Profi Liereyy lies er alle Zweifler verstummen.

Liereyy der sich noch in der Gruppenphase an die Spitze der sehr ausgeglichenen Vierer-Gruppe setzen konnte, geriet früh in einen 0:4 Rückstand, konnte dann aber nach einem gewonnenen Spiel noch einmal auf eine Rückkehr hoffen. Nach dem 5:1 und zwei vergebenen Matchbällen zum 5:3 machte TheViper alles klar.

Hera, der das Turnier ausrichtete, wurde Dritter, Mr.Yo musste sich mit dem vierten Platz zufriedengeben.

1. TheViper GamerLegion 4270 $
2. Liereyy Tempo Storm 3080 $
3. Hera Tempo Storm 1790 $
4. Mr.Yo - 1160 $

Das Turnier war mit der Prämisse an den Start gegangen, ein für alle Mal zu klären, wer der beste Age of Empires 2 DE Spieler ist. Das die Antwort TheViper lautet, sollte keinen überraschen.


Die Tournament Champions League soll in Zukunft regelmäßig stattfinden.

Weitere News